Das deutsche Modelabel hat einen weiteren Store unweit des Hauptsitzes in Schorndorf bezogen. Ziel war es einen leichten, femininen Look zu kreieren und dabei teils bestehendes Mobiliar und textile Elemente mit einzubinden. 

Der Entwurf vereint moderne Highlights im traditionellen Fachwerkgebäude.

Zentraler Blickfang ist die aufgefächerte Paravant-Wand als Abtrennung zwischen Verkauf und Umkleidebereich. Durch die semi-transparenten Glaselemente wird Neugier erzeugt und gleichzeitig Intimität geschaffen.

Die Warenträger aus gepulvertem Metall, die Podeste in glänzendem Kupfer und ein alter Kelimteppich vereinen sich optimal mit den CI Farben schwarz und weiß.

In Verbindung mit Teilflächen in gepudertem Rosa und feinkörniger Terrazzo-Optik führt dies zu einer modernen und eleganten Atmosphäre.

/ 2020

/ Schorndorf, Deutschland

/ Entwurfsplanung, Umsetzungsplanung

/ Ladenbau: Bott GmbH

/ Fotos: Urheber Riani / Fotografie Frei

Riani

Schorndorf

/ Retail