Die Realisierung der neuen Filiale des familiengeführten Modehaus Zinser in Schwenningen beinhaltete eine vollumfängliche Projektbetreuung des Gesamtumbaus über alle Leistungsphasen hinweg. Dies ermöglichte die optische Symbiose der fast 5.000qm zu einem homogenen Gesamtkonzept. 

 

Die Reduzierung der architektonischen Mittel auf das Wesentliche repräsentiert eine leichte und moderne Atmosphäre. Optimal platzierte Highlights komplementieren den Look und geben dem Haus individuelle Blickpunkte und Akzente. Ein sensibel nuanciertes Farbkonzept schafft in Verbindung mit einer modernen und warenbezogenen LED-Beleuchtungstechnik einen besonderen Charakter und bildet ein stimmiges Gesamtambiente. Mit Bedacht ausgewählte Materialien fügen sich mit den Warenträgern und Produktgruppen zu einer harmonischen Gestaltung zusammen. Eine smarte und zielorientierte Umsetzungsplanung sowie Bauleitung innerhalb des Projektes ermöglichte die Realisierung des Gesamtumbaus in 12 Wochen. Mehr Informationen zu Umsetzungsplanung.

/ 2020

/ Schwenningen, Deutschland

/ Entwurfsplanung, Umsetzungsplanung, Bauleitung

/ Ladenbau: Kraiss

Zinser Schwenningen

/ Retail